Gemüseschälen: Auf dem Bild sind die Hände und Arme einer Person zu sehen, die gerade eine Karotte schält. Auf dem weißen Schneidbrett sind ein scharfes Messer, eine weitere Karotte, eine ungeschälte Gurke und eine geteilte gelbe Paprika zu sehen. In einer Schüssel, die am rechten Bildrand erkennbar ist, liegen noch eine weitere gelbe Paprika und einige Tomaten.
Stadtbücherei: Auf dem Foto ist die Vorderansicht der Stadtbücherei Ingolstadt, der Herzogskasten, zu sehen.
insel-café in der Stadtbücherei: An einer geschwungenen Theke stehen sich die Servicekraft und eine Kundin, die gerade eine Tasse Kaffee entgegennimmt, gegenüber. An der dicken Wand im Hintergrund hängt ein großes Plakat mit dem Hinweis auf das insel-café. Auf der Theke stehen die Teesorten zur Auswahl. Hinten rechts erkennt man die Tortenauslage und die Getränkeauswahl.
insel-café in der Stadtbücherei: Es ist der Sitzbereich des insel-cafés zu sehen. An kleinen, viereckigen Esstischen sitzen sich je zwei Menschen gegenüber, essen etwas und unterhalten sich.

insel-café

Herzlich willkommen in unserem insel-café!

Unser Speisenangebot wird täglich frisch zubereitet und stammt überwiegend aus unserer hauseigenen Küche.

Wir bieten Ihnen zu günstigen Preisen:

  • ein täglich wechselndes warmes Mittagessen
  • verschiedene Snacks
  • hausgemachte Kuchen und Torten
  • saisonale Spezialitäten
  • sowie diverse Heiß- und Kaltgetränke

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Seit 2009 betreiben wir das insel-café in der Stadtbücherei im Herzogskasten, in dem psychisch kranke Menschen im Sinne der Inklusion nicht nur Zugang zur Arbeit, sondern vor allem auch zur Gesellschaft finden. Wir beschäftigen derzeit 6 psychisch kranke Menschen, die stundenweise im insel-café eingesetzt werden und selbstständig Kaffee und Kuchen, sowie täglich wechselnde Mittagsgerichte an Besucher der Stadtbücherei verkaufen. Alle Gerichte werden frisch in unserer Küche in der Esplanade zubereitet und ins insel-café geliefert. Die von uns im Projekt beschäftigten Menschen sind sehr stolz, dort zu arbeiten, da damit ihr größter Wunsch, nämlich sich als Teil der Gesellschaft zu erleben, in Erfüllung geht.

Nebenbei soll das insel-café auch dazu beitragen, Vorurteile abzubauen und im gegenseitigen Umgang voneinander zu lernen: Büchereibesucher stellen nicht die Frage nach der Erkrankung unserer Zuverdienst-Mitarbeiter, sondern nehmen diese als Dienstleister und Teil unserer Gesellschaft wahr.

Wochenspeisepläne

Änderungen vorbehalten. Speisen können kennzeichnungspflichtige Allergen- und Zusatzstoffe enthalten. Unser Servicepersonal informiert Sie gerne.



20.11.2017 – 24.11.2017

Montag, 20.11.2017
Gemüsequiche
Dienstag, 21.11.2017
Paprikahähnchen mit Reis
Mittwoch, 22.11.2017
Zwiebelschnitzel mit Kartoffelrösti
Donnerstag, 23.11.2017
Vegetarisches Thai-Curry
Freitag, 24.11.2017
Lachs-Spinat-Lasagne

Anmerkung: Diese Wochenpläne wiederholen sich.



27.11.2017 – 01.12.2017

Dienstag, 28.11.2017
Reispfanne nach „Balkan Art“
Mittwoch, 29.11.2017
Jägerschnitzel mit Spätzle
Donnerstag, 30.11.2017
Bandnudeln mit Basilikum-Gorgonzola-Soße
Freitag, 01.12.2017
Gnocchi mit Räucherlachs-Dill-Soße