Treppenaufgang des Standorts an der Esplanade 1: Im Zentrum des Bildes ist eine breite, gewundene Holztreppe zu sehen. Rechts im Bild sind Hinweisschilder zu erkennen, auf denen „Betreutes Einzelwohnen“, „Tagesstätte/Zuverdienst“ und „Geschäftsstelle“ steht.
Cafeteria Esplanade: In einem großen, in hellem Gelb und lindgrün gehaltenen Raum, sitzen an verschiedenen Tischen verteilt Besucher und Besucherinnen der Cafeteria. Einige unterhalten sich oder lesen etwas. Im Hintergrund ist eine Theke zu sehen, auf der Kaffeekannen stehen. An der Wand hängen Programmhinweise.
Spiele: Skippo, Mensch-ärgere-dich-nicht und Spielsteine eines Mühlespiels sind zu sehen.
Erdbeertorte
Icon (Abteilung)

Voraussetzungen für den Besuch der Tagesstätte

  • Sie haben eine chronische psychische Erkrankung.
  • Es liegt keine primäre Suchterkrankung, Demenz oder geistige Behinderung vor.
  • Sie können selbständig von Zuhause zu uns kommen.

Was wir bieten

Aktivitäten - Begegnungen - Gemeinschaft

Innerhalb unserer vielfältigen Angebote bieten wir die Möglichkeit, entsprechend den Fähigkeiten und Bedarf des Einzelnen eine Tagesstruktur zu entwickeln und sich Schritt für Schritt als Teil einer sozialen Gruppe zu erleben.

Wir stehen Klienten beratend zur Seite und führen bei Bedarf regelmäßige Reflexionsgespräche, auch mit gesetzlichen Betreuern und anderen an der Betreuung beteiligten Einrichtungen.

So nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie Betroffener sind, rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin mit einem unserer Sozialpädagogen. Sie können gerne eine Person Ihres Vertrauens mitbringen. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und vereinbaren gemeinsam, welches die nächsten Schritte sein können.

Wenn Sie als Mitarbeiter einer Einrichtung oder als professioneller Helfer für Ihren Klienten eine Tagesstruktur suchen, bitten wir Sie, uns die Übergabeinformation vollständig ausgefüllt zuzusenden. Wir melden uns dann bei Ihnen zur Kontaktaufnahme.

Übergabeinformation Schäffbräustrasse

Übergabeinformation Esplanade